E-Mail einrichten

Der Firemail Freemail Dienst - E-Mail wie Phönix aus der Asche?

Firemail - wie Phönix aus der Asche?

Wir schreiben das Jahr 2011. Vor über 7 Jahren begab sich der Freemail Dienst Firemail in die kostenpflichtigen Gefilde und ging kurz darauf unter. In diesem Jahr wird ein neuer Anlauf gestartet. Die Features wurden erweitert, alles moderner gestalltet, zum bsp. gibt es nun 10 GB Mail Speicher, POP3 und IMAP und der Dienst ist wieder kostenlos. Dies ist zweifelsfrei ein Grund sich mit den Besonderheiten des Freemail Dienstes und der kostenlosen E-Mail Adresse auseinander zu setzen. Im Jahr 2004 hatte Firemail Freemail sehr viele treue Fans, die nur durch eine falsche Entscheidung vergrault wurden. Mit dem Restart sollen die Fehler der Vergangenheit behoben werden. Es wird darauf gebaut alte Kunden zurück zu gewinnen und neue Stammkunden für die kostenlose E-Mail Adresse zu begeistern.

Um dies zu erreichen wurde praktisch alles überarbeitet. Die Übersicht des E-Mail-Dienstes ist völlig frei konfigurierbar. Mini-Widgets erlauben, dass jeder Kunde sich seinen Dienst auf die eigenen Anforderungen zurecht basteln kann. Auch die Ordner bieten eine gründliche übersicht. Der Terminkalender im E-Mail Account sorgt für eine gute Planung der eigenen Anliegen.


Noch nicht Mitglied? Registrieren
Firemail Features - Firemail history
email-adresse